• 1
  • 2
  • Home
  • Turnen BLOG
  • Turnerinnen bestreiten „29. Bummiwettbewerb“ in Haldensleben

Turnerinnen bestreiten „29. Bummiwettbewerb“ in Haldensleben

Die jüngsten Turnerinnen des SV Eintracht Gommern haben erfolgreich am 29. Bummiwettbewerb in Haldensleben teilgenommen. Am 26.11.2016 starteten 9 Mädchen in den Altersklassen 5 bis 7 Jahre in der festlich geschmückten Ohrelandhalle.
Bummiwettbewerb 2016

 von links nach rechts:
Martha Hanebutte, carlotta Thiele, Mia Wasian, Clara Jeske, Marlene Rudolph, Anna Choruschko, Celina Fischenbeck, Jara M. Vonend

 Pünktlich um 10:00h begannen die Wettkämpfe an insgesamt acht Stationen. Neben den turnerischen Leistungen wurden auch Kraft und Ausdauer überprüft. Am Boden zum Beispiel musste eine Abfolge von akrobatischen Übungen absolviert werden, ebenso auf dem Schwebebalken und am Reck. Beim Bankziehen und 15m Lauf wurde die Schnelligkeit bewertet und beim Rumpfaufrichten die Anzahl der Wiederholungen. „Alle Disziplinen werden im wöchentlichen Training natürlich geübt, aber ein Wettkampf stellt doch noch einmal eine andere Anforderung an die Turnerinnen dar. Alle Übungen müssen nacheinander absolviert werden, mindestens sechs Augenpaare der kritischen Richter beobachten die Kinder dabei, da kann man die Anspannung der Kleinen regelrecht spüren“, resümiert Übungsleiterin Regina Hinze.

Die gute Vorbereitung der Mädchen wurde belohnt und alle Teilnehmerinnen beendeten den Wettkampf erfolgreich. In der Altersklasse belegte Mia Wasian den 17. Platz. In der Altersklasse sechs konnte sich Jara Vonend den 2. Platz sichern, Clara Jeske den 6. Platz gefolgt von Leni-Marie Issler auf Platz 7 und Carlotta Thiele auf Platz 8, Platz 10 belegte Marlene Rudolph. In der Altersklasse sieben belegte Martha Hanebutte Platz 6, Anna Choruschko Platz 7 und Celina Fischenbeck Platz 8. Insgesamt nahmen an dem Wettkampf 50 Kinder aus fünf Vereinen teil. Zur Siegerehrung erhielt jedes Kind eine Urkunde und einen kleinen Preis. Neben der Übungsleiterin Regina Hinze war auch Heike Choruschko sehr zufrieden mit dem Abschneiden ihrer Schützlinge.

Über uns

Sportangebot:
Der Sportverein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in insgesamt 14 Abteilungen aktiv zu werden, davon 6 im regelmäßigen Wettkampfbetrieb  (Fußball, Handball, Kegeln, Tischtennis, Volleyball und Dart) und 8 Abteilungen ohne kontinuierlichen Wettkampfbetrieb (Aerobic, Gesundheitssport, Gymnastik, Kanu, Leichtathletik, Radwandern, REHA- Sport und Turnen).

 

Kontakt

SV Eintracht Gommern e. V.
Magdeburger Straße 24 a
Postfach 22
39245 Gommern 

Telefon: 039200 / 50147
Telefax: 039200 / 78323

info@eintracht-gommern.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Montag   15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Mittwoch  9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Sportstätten

Für seine Abteilungen stehen dem Sportverein insgesamt drei Sportkomplexe zur Verfügung.
- Sportforum (mit Rasenplatz, Bolzplatz, Beachvolleyballplatz, zwei Sporthallen, Classic-Kegelanlage und Leichtathletik-  Anlagen)
- Volkshaus (mit Rasenplatz, Kunstrasenplatz)
- Steinhafen Pretzien (Station der Abteilung Kanu)