• 1
  • 2

Kegeln Landesliga, 4. ST

Eintracht besiegt Tabellenführer

Gommern in Landesliga vorn dabei / Auswärtspunkte ganz wichtig

Mit einem überraschenden 6,5:1,5 (3184:3135)-Auswärtssieg beimkegel 7 Tabellenführer Germania Borne hat sich der SV Eintracht Gommern in der Kegel-Landesliga an der Tabellenspitze festgesetzt. Dabei profitierten die Blau-Gelben vom Ausfall des sonst besten Borner Heimspielers Stefan May, aber auch von der eigenen sehr ausgeglichenen Teamleistung.

Gleich zu Beginn zeigten die Gommeraner ihren Siegeswillen. Martin Hukauf (2:2, 516:503) räumte zwar nur durchwachsen, gewann aber trotzdem sein Duell. Gleichzeitig spielte Kapitän Thomas Zander (3:1, 556:536) gegen den vermeintlich besten Spieler der Gastgeber groß auf und stellte auf 2:0.

Das Mittelpaar tat es den Startspielern gleich. Als Tagesbester zeigte Youngster Max Hermann (4:0, 558:528) seine wachsende Erfahrung auch auf schwereren Bahnen. Bernd Löhnert (2,5:1,5, 534:520) erkämpfte mit einer super Schlussbahn seinen aufkommenden Gegner nieder und so stand tatsächlich bereits hier der vierte Mannschaftspunkt (MP) und ein 77-Kegel-Vorsprung für die Gäste an der Anzeige.

Der Eintracht-Schlussdurchgang brachte den tollen Auswärtserfolg sicher nach Hause. Zwar wurde Sören Schulze, auch aus taktischen Gründen, zur Spielhälfte gegen den jungen Jonas Anders (zusammen 2:2, 501:501) ausgewechselt, doch beide sorgten gemeinsam immerhin noch für einen halben MP. René Anders (2:2, 519:547) verdarb sich durch eine zu schwache Startbahn ein noch besseres Resultat und musste dem besten Spieler des Gastgebers, Erik Hansen, den Duellsieg überlassen.

Nun hoffen die Blau-Gelben, auch in der kommenden Woche in Köthen etwas Zählbares mitzunehmen. „Wenn wir so geschlossen gut auch da auftreten, ist etwas möglich“, meinte Teamchef Zander zufrieden und optimistisch.

Tags: sv Eintracht Gommern kegeln; Kegeln; Ergebnisse

Über uns

Sportangebot:
Der Sportverein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in insgesamt 14 Abteilungen aktiv zu werden, davon 6 im regelmäßigen Wettkampfbetrieb  (Fußball, Handball, Kegeln, Tischtennis, Volleyball und Dart) und 8 Abteilungen ohne kontinuierlichen Wettkampfbetrieb (Aerobic, Gesundheitssport, Gymnastik, Kanu, Leichtathletik, Radwandern, REHA- Sport und Turnen).

 

Kontakt

SV Eintracht Gommern e. V.
Magdeburger Straße 24 a
Postfach 22
39245 Gommern 

Telefon: 039200 / 50147
Telefax: 039200 / 78323

info@eintracht-gommern.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Montag   15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Mittwoch  9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Sportstätten

Für seine Abteilungen stehen dem Sportverein insgesamt drei Sportkomplexe zur Verfügung.
- Sportforum (mit Rasenplatz, Bolzplatz, Beachvolleyballplatz, zwei Sporthallen, Classic-Kegelanlage und Leichtathletik-  Anlagen)
- Volkshaus (mit Rasenplatz, Kunstrasenplatz)
- Steinhafen Pretzien (Station der Abteilung Kanu)