Laufband

+++Allen unseren Mitgliedern und ihren Familien wünschen wir eine besinnliche Adventszeit, frohe Festtage und ein gutes und gesundes Jahr 2018+++ Der SV Eintracht Gommern sucht zum 1.4.2018 einen neuen Geschäftsführer! Nähere Information zur Bewerbung unter "Eintracht NEWS". +++Erste Hilfe- Kurs beim SV Eintracht Gommern am 19.1.2018 - mehr unter "Eintracht News+++

Termine

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Besucher

Heute 0

Gestern 45

Woche 136

Monat 580

Insgesamt 17623

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Steffen Hartwig, Gommern, mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland geehrt

Hartwig Steffen Ehrung MP K 2017

Foto: Staatskanzlei/Ines Berger

Ministerpräsident Haseloff überreicht Steffen Hartwig den  Bundesverdienstorden

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat am 22.11.2017 in der Magdeburger Staatskanzlei den Verdienstorden der  Bundesrepublik Deutschland an Steffen Hartwig, den 1. Vorsitzenden des SV Eintracht Gommern, überreicht. In einer Feierstunde würdigte der Ministerpräsident das ehrenamtliche Engagement.  „So unterschiedlich Ihre Biographien und Ihre Tätigkeitsfelder auch sind, eines ist Ihnen allen gemeinsam: Sie setzen sich freiwillig für die Belange Ihrer Mitmenschen ein. Sie übernehmen Verantwortung und engagieren sich neben Ihrem Beruf und anderen Verpflichtungen. Sie leisten mehr, als Sie müssten. Von diesem Mehrwert profitiert unsere Gesellschaft.“

Der 51jährige Lehrer für Sport und Geschichte wird für sein herausragendes Engagement im Bereich des Kinder- und Jugendsports geehrt. Hartwig ist unter anderem Übungsleiter und Abteilungsleiter in der Sportart Leichtathletik im Sportverein SV Eintracht Gommern und seit 2016 Vereinsvorsitzender. Er war Gründer der „Kinder- und Jugendsport-Akademie“, initiierte  den MALIG-Lauf (Mein Alter Lauf Ich Gern) und ist zurzeit für das Land Sachsen-Anhalt als Fachmoderator Sport an Sekundarschulen und als Schulsportkoordinator im Landkreis Jerichower Land tätig. „Sie haben ganz maßgeblich den Sport und die Sportlandschaft in unserem Land geprägt, ihm zahlreiche Impulse gegeben und auf seine große gesellschaftliche Bedeutung aufmerksam gemacht“, sagte Haseloff in seiner Laudatio.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser großen Wertschätzung Deiner geleisteten Arbeit, Deines großen Engagements, sagen auch die Sportlerinnen und Sportler des SV Eintracht Gommern.